Dosierung viskoser Harze mit direkt gekuppelten Pumpen

Direkt gekuppelte Pumpe 521Gripdeck, Hersteller rutschfester Holzprodukte für den Einsatz auf Deck, Fußgängerbrücken und Stegen, wählte die robuste, direkt gekuppelte Duplex-Pumpe 521 von Watson-Marlow, um konsistente Förderleistungen zu gewährleisten und die Produktivität zu steigern.

Ein wesentlicher Teil des Produktionsprozesses besteht im Beschichten von Holzoberflächen mit harzhaltigen Fluiden. Durch Einspritzen einer Lösung aus Epoxidharz und beigemischten Füllstoffen in die Holzrillen erhält das Produkt einen rutschfesten Belag. Da die Lösung aus Harzen und Silikon jedoch sehr abrasiv und viskos ist, stellt sie hohe Anforderungen selbst an die robustesten Pumpen.

Herkömmliche Kolbenpumpen, die zur Dosierung des Fluids eingesetzt wurden, erwiesen sich für die viskose Lösung aus Harz und Silikon als nicht geeignet, verstopften sich ständig, verursachten Ausfallzeiten und hohe Wartungskosten.

Die Vorgabe war einfach. Gripdeck benötigte eine Pumpe, die sehr präzise arbeitet, leicht zu betreiben und zuverlässig ist.

"Wir brauchten eine zuverlässige Lösung" sagte Mike Sant, der Direktor von Gripdeck. "Insbesondere suchten wir eine Schlauchpumpe und Watson-Marlow bot uns eine leistungsstarke Lösung an."

 Die Pumpe 521 mit doppeltem Pumpenkopf schaltet Ausfallzeiten aus und reduziert den Wartungsaufwand erheblich, weil Epoxidharz isoliert im Schlauch der Pumpe bleibt und die extrem klebrigen Rückstände nicht beseitigt werden müssen.

 Da es keine Ventile, Dichtungen oder Kabelverschraubungen gibt, kommt es weder zu Leckagen, Verstopfungen noch Korrosionen. Sie laufen selbst ansaugend, sind trockenlaufsicher und verarbeiten schwierige Fluide sowie gelöste Feststoffe problemlos.

 Unter Ausnutzung der möglichen Förderleistung der 521er Pumpe von bis zu 4,6 l pro Minute konnte Gripdeck die Produktion rutschfester Bodenbeläge von 8.000 auf 10.000 m pro Woche steigern.

"Seit Einbau der Pumpe 521 von Watson-Marlow konnten wir unsere Produktivität um 20 % steigern", erläuterte Mr. Sant. " Die konstante Drehzahl und leicht zu betreibende Pumpe hat unsere Mitarbeiter motiviert und den Einsatz ihrer Arbeitskraft an anderer Stelle ohne Auswirkung auf die Produktionsleistungen ermöglicht."

 

Weitere Informationen zur Serie 520

  • Ein Produkt suchen

  • Lokalen Ansprechpartner suchen

  • Hilfe und Ratschläge

    Für hilfe und ratschläge kontaktieren sie uns unter:

    Tel: +43 (0) 2236 320 098-20

    Sie können uns auch eine e-mail senden oder händler in ihrer nähe finden