Führend gegenüber Drehkolbenpumpen

Drehkolbenpumpen eignen sich nicht für die Zudosierung, weil die Flüssigkeit zwischen den Drehkolben und dem Gehäuse durchrutscht.. Watson-Marlow Schlauchpumpen gewährleisten eine echte, positive Verdrängung und schieben das Medium vor dem zusammen gepressten Schlauch her ......

Drehkolbenpumpen sind für zellschonendes Fördern bekannt, allerdings arbeiten Schlauchpumpen von Watson-Marlow mit einer noch niedrigeren Scherwirkung.

Drehkolbenpumpen sind nicht gut geeignet für abrasive Medien oder harte Feststoffe. Diese verschleißen die Drehkolben, können sich zwischen dem Drehkolben und Gehäuse verfangen und zu Riefenbildungen führen. Abgenutzte oder beschädigte Drehkolben vermindern die Förderleistung durch erhöhtes Durchrutschen.

Drehkolbenpumpen arbeiten mit zwei Wellen und haben somit zwei Sätze mechanischer Dichtungen. Diese sind aufwendig in der Wartung und die Steuerzahnräder müssen nach Wartungsarbeiten sorgfältig nachgestellt werden, damit die Drehkolben nicht kollidieren.

Das Medium kommt nicht mit der Watson-Marlow Schlauchpumpe in Berührung, und umkehrt, so dass sie abrasive Stoffe problemlos fördert; und ein Schlauchwechsel erfolgt innerhalb einer Minute Dank der LoadSure Schlauchelemente.

Für CIP Reinigungen benötigen Drehkolbenpumpen By-Passleitungen zur Umleitung eines Teils des Durchflusses. In den Schlauchpumpen der Baureihe 800 von Watson-Marlow wird das gesamte Schlauchelement als Förderweg für CIP Reinigungen genutzt. Montagekosten sind niedriger.

Drehkolbenpumpen sind aufgrund ihrer Totpunkte im Gehäuse schwer zu reinigen. Mechanische Dichtungen müssen abgewischt werden, um sicher zu gehen, dass die Reinigung effektiv war.

Drehkolbenpumpen sind nicht flexibel, da sie auf einen bestimmten Einsatz hin konzipiert werden. Eine Änderung der Parameter kann zu Förderproblemen führen. Temperaturschwankungen können beispielsweise zu Scheuerstellen führen, Metallspäne der Drehkolben in das Medium gelangen und es verunreinigen.


Watson-Marlow Schlauchpumpen sind in jeder Hinsicht vorteilhafter:

Informieren Sie sich näher über das Watson-Marlow Sortiment

  • Ein Produkt suchen

  • Lokalen Ansprechpartner suchen

  • Hilfe und Ratschläge

    Für hilfe und ratschläge kontaktieren sie uns unter:

    Tel: +43 (0) 2236 320 098-20

    Sie können uns auch eine e-mail senden oder händler in ihrer nähe finden