Sicheres Fördern abrasiver Füllstoffe

Füllstoffe

Die in der Zellstoff- und Papierherstellung verwendeten abrasiven Füllstoffe sind kein Problem für die positiven Verdrängerpumpen von Watson-Marlow. Vorteile durch die Bauweise unserer Pumpen:

Gefälltes Calciumkarbonat und andere Schlämme auf der Grundlage von Ton können bei einigen Pumpentypen Schäden verursachen und sie sogar zerstören. Dies führt zu kostspieligen Ausfallzeiten und Produktschwund durch Leckage. Bredel Schlauchpumpen und Watson-Marlow Schlauchpumpen sind für die leckagefreie Förderung abrasiver Schlämme konzipiert. Das Produkt wird vollkommen in dem Schlauch oder der Leitung sicher eingeschlossen. Keine beweglichen Teile kommen mit dem Füllstoff in Kontakt. Dies minimiert den Wartungsaufwand und erzielt Kosten- und Zeiteinsparung.

  • Ein Produkt suchen

  • Lokalen Ansprechpartner suchen

  • Hilfe und Ratschläge

    Telefon: +49 (0) 2183-4204-0

    Telefax: +49 (0) 2183-82592

    Email