Präzises Abfüllen und Verschließen von Mikroröhrchen – FMB210

FMB210 für Mikroröhrchen

FMB210 für Mikroröhrchen

FMB210 zum keimfreien Abfüllen und Verschließen von Mikroröhrchen in den Sektoren Biotech und Diagnostik

Kontakt

Telefon: +49 (0) 2183-4204-0

Telefax: +49 (0) 2183-82592

Email

Overview

Flexicon FMB210 Broschüre

Flexicon FMB210 Broschüre

Jetzt herunterladen

"FMB210 – Mikroröhrchen"

FMB210 – Mikroröhrchen

Das FMB210-Sortiment an vollautomatischen Abfüll- und Verschließmaschinen arbeitet mit vielen verschiedenen Flüssigkeiten und Füllvolumen sowie einer Reihe von Behältern.

Hier erläutern wir das Abfüllen und Schraubverschließen von Mikroröhrchen mit Volumen von weniger als 0,2 ml. Eine peristaltische Abfülleinheit gewährleistet präzises Abfüllen und verhindert kostspieliges Überfüllen, selbst bei sehr kleinen Füllvolumen.

Wie bei allen Flexicon-Abfüllsystemen berührt die Flüssigkeit nur einen Single Use-Fluidpfad, weshalb die Umrüstung von einer Flüssigkeit auf die andere schnell und ohne Kreuzkontaminationsrisiko erfolgt.

Das Verschließmoment wird präzise geregelt und überwacht. Dadurch wird Behälterleckage aufgrund von schwankendem Luftdruck bei der Lagerung oder Beförderung verhindert.

Produktionskosten werden gesenkt, wobei ein einziger Bediener bis zu 2.200 Mikroröhrchen pro Stunde überwacht, die Maschine mit leeren Mikroröhrchen versorgt und das Endprodukt aus dem Auslauf entfernt wird.

Ein Produktionslauf lässt sich in weniger als 20 Minuten einrichten, wobei die Umrüstung allein im Reinraumbereich abgeschlossen werden kann.

Die Gesamtkapazität der FMB210 pro Arbeitstag ist auf die Größe dieser Abfüll- und Verschließlösung abgestimmt.

Flexicon bietet IQ/OQ für die Ausrüstung und ein kostenloses Validierungspaket für den Fluidpfad. Dadurch erfordert die Validierung weniger Zeit und Ressourcen.

  • Kontakt

    Telefon: +49 (0) 2183-4204-0

    Telefax: +49 (0) 2183-82592

    Email