Dekontaminationserklärung

DekontaminationVor dem Rücksenden von Produkten müssen diese gründlich gereinigt/dekontaminiert werden. Die entsprechende ausgefüllte Erklärung sollte vor den zurückgesendeten Produkten bei uns eintreffen.

Wir benötigen von Ihnen eine ausgefüllte Dekontaminationserklärung, aus der hervorgeht, mit welchen Flüssigkeiten die an uns zurückgesandte Ausrüstung in Berührung gekommen ist.

Nach dem Erhalt der Erklärung übermitteln wir Ihnen eine Rücksendegenehmigungsnummer. Wir behalten uns das Recht vor, Ausrüstung ohne Rücksendegenehmigungsnummer unter Quarantäne zu stellen oder zurückzuweisen.

Für jedes Produkt ist eine eigene Dekontaminationserklärung erforderlich; verwenden Sie das jeweilige Formular für den Standort, an den Sie die Ausrüstung zurücksenden wollen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Watson-Marlow Dekontaminationserklärung

Diese Erklärung muss länderspezifisch per E-Mail (Einzelheiten auf der Unterseite des Formulars) an Watson-Marlow gesendet werden; danach erhalten Sie eine Rücksendegenehmigungsnummer, mit der Sie die Rücksendung vornehmen können. Eine Kopie dieser Erklärung muss zusammen mit dem Rücksendegenehmigungslabel außen auf der Verpackung des jeweiligen Produkts angebracht sein.

Für jedes Produkt ist eine eigene Dekontaminationserklärung erforderlich. Für weitere Fragen können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Flexicon Dekontaminationserklärung

Wenn Sie Ausrüstung direkt an Flexicon in Ringsted zurücksenden wollen, befolgen Sie die Anweisungen im nachfolgenden Dekontaminationsformular. Danach erhalten Sie von uns eine Rücksendegenehmigung, die außen auf der Verpackung des jeweiligen Produkts angebracht werden muss.Für weitere Fragen stehen wir Ihnen per E-Mail zur Verfügung.

Um Proben von Vials oder Flaschen für Abfüllversuche an Flexicon zu senden, kontaktieren Sie uns unter WMFsales.flexicon@wmftg.com.

WEEE Demontage- und Entsorgungsanleitung

  • Ein Produkt suchen

  • Lokalen Ansprechpartner suchen

  • Hilfe und Ratschläge

    Telefon: +49 (0) 2183-4204-0

    Telefax: +49 (0) 2183-82592

    Email